Am 08.09.2016 verstarb unser geschätzter Kollege Günther Markert.

traueranzeige

markert

Wenn wir an Günther denken, erinnern wir uns sofort an seine

  • Zuverlässigkeit (pünktliche Stundenpläne, aktives Mitglied im Förderverein)
  • Zielstrebigkeit (z.B. Blended Learning)
  • energische und nicht nachlassende Einsatzbereitschaft (engagierter Befürworter des 2. BWs und Mitarbeiter im Landesring)
  • Begeisterung für elektronische Medien (Administrator, Zusammenstellung von Bildershows für schulische Ereignisse)
  • konstruktive Streitbarkeit (geistreicher Kollege, der viele kreative Anstöße gab)
  • kreative Ungeduld (Wir fangen jetzt einfach mal an!)
  • Loyalität (langjähriger Personalrat)
  • unermüdliche Energie, Studierende zu fördern und zu qualifizieren
  • Fach- und Sachkenntnis (Einrichtung der Biologiesammlung, großes Engagement für sein Fach Chemie)

Wir erinnern uns an sein

  • herzhaftes Lachen
  • seinen trockenen Humor
  • sein passioniertes Singen im Chörchen
  • seine Herzlichkeit
  • sein begeistertes und begeisterndes außerschulisches Engagement (Wattenmeerexkursionen).

Wir sind unendlich traurig, dass wir Günther nicht mehr bei uns haben.

Im Namen aller aktiven und pensionierten Kolleginnen und Kollegen

Amy Jordan und Monika Callauch