Das Fach Geschichte wird am Abendgymnasium Göttingen in ihrem ersten Halbjahr an der Schule (1. Halbjahr in der Einführungsphase) zweistündig unterrichtet. Im zweiten Halbjahr haben Sie Politikunterricht.

In der Qualifikationsphase wird Geschichte auf grundlegendem und auf erhöhtem Anforderungsniveau angeboten und wird dann vierstündig erteilt.

Themen:
Einführungsphase: Die Welt im 15. und 16. Jahrhundert
1. Halbjahr Qualifikationsphase: Revolutionen und Krisen (welche wechselt)
2. Halbjahr Qualifikationsphase: Verbreitung von Kulturen. Das Thema wechselt, z.B. Kolumbus und andere Eroberer oder Römer und die Verbreitung ihrer Kultur
3. Halbjahr Qualifikationsphase: Wurzeln unserer Identität (Nationalsozialismus)
4. Halbjahr Qualifikationsphase: Geschichts- und Erinnerungskultur (z.B. Mythen oder Gedenktage; außerdem Wiederholung für das Abitur)